Opel Corsa B, Combo, Tigra

Von 1993-2000 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Corsa B, Combo, Tigra
+ die Autos Opel Corsa B, Tigra und Combo
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ die Motoren
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
+ die Stromversorgungssysteme, der Ausgabe und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische 4-stufige Transmission
+ Die Kupplung und die Antriebswellen
- Das Bremssystem
   Die allgemeinen Informationen
   Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) - die allgemeinen Informationen und die Kodes der Defekte
   Prokatschka des Bremssystems
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Bremslinien und der Schläuche
   Der Ersatz des Leistens der Scheibenbremsmechanismen der Vorderräder
   Die Abnahme und die Anlage der Bremsschuhe
   Der Ersatz der Bremsbeläge der Trommelbremsen
   Die Prüfung des Zustandes, die Abnahme und die Anlage der Bremsdisk
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Bremstrommel
   Die Abnahme, die Wiederaufbaureparatur und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen der Vorderräder
   Die Abnahme, die Bedienung und die Anlage der Radzylinder der Trommelbremsmechanismen der Hinterräder
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Dichtheit des Vakuumverstärkers der Bremsen
   Der Ersatz und die Prüfung der Vakuumpumpe des Servoantriebes des Bremsverstärkers (die Dieselmodelle)
   Die Regulierung des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage der Taus des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Der Ersatz des Sensors-Schalters der Bremslichter
   Das Ventil-Regler des Drucks in den hydraulischen Konturen der Bremsmechanismen der Hinterräder
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung



Der Ersatz der Bremsbeläge der Trommelbremsen

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie die Bremsschuhe ab. Es werden unbedingt die Bremsbeläge beider Räder ersetzt.
  2. Wyswerlite die Niete des Bremsbelages schlagen Sie sie eben aus.

Das Ausbohren der Niete des Bremsbelages

  1. Es werden die Bremsbeläge zwei Dicken geliefert:
    • Die Laschen der normalen Dicke (5 mm) können sofort nach klepki festgestellt werden werden für prototschennych der Bremstrommeln nicht verwendet.
    • Die Laschen der erhöhten Dicke (5.6 mm) werden, falls die Bremstrommel vorläufig protatschiwalsja festgestellt. Die Bremsbeläge nach klepki sollen sich mit dem Schleifwagen im Radius auf 0.2 mm weniger Radius der bearbeiteten Bremstrommel einlaufen.
  2. Sorgfältig reinigen Sie die verknüpften Oberflächen der Bremsschuhe.

Sie tragen den Leim zwischen den Bremsbelägen und der Trommel nicht auf.

  1. Priklepajte die Bremsbeläge zu den Schuhen.

Stellen Sie die Niete außen durch den Bremsschuh und rasklepajte sie von innen ein. Sie folgen darauf, dass der Nietkopf rein ist, eben und legte sich auf den Bremsschuh gleichmäßig.

  1. Bei klepke der neuen Lasche beginnen Sie mit der Mitte.

Sie folgen darauf, dass die Laschen zu den Schuhen gleichmäßig angrenzen und nirgends hatten den Spielraum.

  1. Stellen Sie die Bremsschuhe fest.