Opel Corsa B, Combo, Tigra

Von 1993-2000 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Corsa B, Combo, Tigra
+ die Autos Opel Corsa B, Tigra und Combo
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ die Motoren
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
+ die Stromversorgungssysteme, der Ausgabe und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische 4-stufige Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ Das Bremssystem
- Die Aufhängung und die Lenkung
   Die allgemeinen Informationen
   + die Vorderachsfederung
   + die Hintere Aufhängung
   + die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung



Die Aufhängung und die Lenkung

Die Spezifikationen

Die allgemeinen Kennwerte

Der Typ der Aufhängung

Die Vorderachsfederung
Unabhängige, mit den Theken MakFersona, gasonapolnennymi von den Dämpfern und dem Stabilisator der querlaufenden Immunität
Die hintere Aufhängung
Halbunabhängige, mit torsionnoj vom Balken, den längslaeufigen Hebeln, den Schraubenfedern und teleskopitscheskimi von den Dämpfern. Auf den Modellen Combo werden die Blattfedern festgestellt

Der Typ der Lenkung

Rejetschnoje, hydroverstärkt (bei der entsprechenden Komplettierung)

Der Typ und der Umfang der hydraulischen Flüssigkeit GUR

Der Steuermechanismus

Die Länge der Spitze des Steuerluftzuges, mm

Die Modelle mit GUR
174 ± 6
Die Modelle ohne GUR
163 ± 6
Die Flüssigkeit GUR
ATF Dexron oder OPEL № 90 350 341 (19 40 691)
Der Umfang der Flüssigkeit GUR
1.0 l.

Die Länge (1) Spitzen des Steuerluftzuges

Die Räder und die Reifen

Siehe die Spezifikationen zum Kapitel die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes.

Die Winkel der Anlage der Räder

Die Unordnung der Vorderräder

Die Modelle Corsa B, außer GSi
-0°25 ' ± 45'
Das Modell Corsa B GSi
-0°35 ' ± 45'
Das Modell Corsa B (die spezielle Erfüllung)
-0°15 ' ± 45'
Das Modell Tigra
-0°50 ' ± 45'
Das Modell Combo (für die Beförderung der kleinen Ladungen)
-0°40 ' ± 45'
Das Modell Combo, den Motor X17D
+0°05 ' ± 45'

Der maximale zulässige Unterschied zwischen den Rädern
Alle Modelle
1 °

Wybeg der Vorderräder

Die Modelle Corsa B, außer GSi
1°50 ' ± 1 °
Die Modelle Corsa B GSi und Tigra
1°55 ' ± 1 °
Das Modell Corsa B (die spezielle Erfüllung)
2°10 ' ± 1 °
Das Modell Combo (für die Beförderung der kleinen Ladungen)
0°10 ' ± 1 °
Das Modell Combo der Motor X17D
0°35 ' ± 1 °
Der maximale zulässige Unterschied zwischen den Rädern, alle Modelle
1 °
Die Konvergenz der Vorderräder, alle Modelle
-0°10 ' ± 10'

Der Unterschied der Konvergenz bei der Wendung auf den Winkel der 20 Hagel. (Inner zur Wendung des Rads)

Der mechanische Antrieb der Lenkung (EPS) die Modelle Corsa B, Corsa B GSi, Tigra und Combo (für die Beförderung der kleinen Ladungen)
1°25 ' ± 45'
Das Modell Corsa B (die spezielle Erfüllung)
1°35 ' ± 45'
Das Modell Combo, den Motor X17D
1°30 ' ± 45'

GUR

Die Modelle Corsa B, Corsa B GSi, Tigra und Combo (für die Beförderung der kleinen Ladungen)
1°30 ' ± 45'
Das Modell Corsa B (die spezielle Erfüllung)
1°45 ' ± 45'
Das Modell Combo, den Motor X17D
1°40 ' ± 45'

Die Unordnung der Hinterräder

Alle Modelle, außer Combo
-1°30 ' ± 30'
Die Modelle Combo
-0°25 ' ± 25'
Der maximale zulässige Unterschied zwischen den Rädern, alle Modelle
30'

Die Konvergenz der Hinterräder

Alle Modelle, außer Combo
+0°10'
+30'
-15‘
Die Modelle Combo
+0°15 ' ± 10'
Der maximale zulässige Unterschied zwischen den Rädern, alle Modelle
15'

Die Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen, Nm

Die Vorderachsfederung
Die stjaschnyje Muttern der Kummete der Befestigung des Stabilisators
20
Die Muttern der Befestigung des querlaufenden Hebels zur Karosserie
60

Die Muttern der Befestigung des querlaufenden Hebels zu kugel- опоре*

Das Stadium 1
90
Das Stadium 2
Auf den Winkel 30 ÷ 45 Hagel zu ziehen.
Die Mutter des Tellers der oberen Stütze des Dämpfers
55

Die Bolzen der Befestigung der Halterung тяги*

Das Stadium 1
50
Das Stadium 2
Auf den Winkel 90 ÷ 105 Hagel zu ziehen.
Die Befestigung der unteren Kugelstütze zum Hebel
30

Die Befestigung der Montage der Wendefaust zur Theke

Das Stadium 1
50
Das Stadium 2
90
Das Stadium 3
Auf den Winkel den 45 Hagel zu ziehen.
Das Stadium 4
Auf den Winkel den 15 Hagel zu ziehen.

Stupitschnaja гайка*

Das Stadium 1
130
Das Stadium 2
Vollständig die Mutter (bis zur Möglichkeit des Drehens manuell zu entlassen)
Das Stadium 3
20
Das Stadium 4
Auf den Winkel den 90 Hagel zu ziehen., das Plus (nach der Notwendigkeit) bis zur ersten Vereinigung schplintowych der Öffnungen
Die Muttern der oberen Stütze der Theke
30

* Verwenden Sie die neue Befestigung.

Die hintere Aufhängung
Der untere Bolzen der Befestigung des Dämpfers
70
Die obere Mutter der Befestigung des Dämpfers
20
Die Bolzen der Befestigung des Dämpfers des Modells Combo
70

Die Bolzen der Befestigung des Stabilisators der querlaufenden Immunität

Das Stadium 1
60
Das Stadium 2
Auf den Winkel den 15 Hagel zu ziehen
Die stupitschnaja Mutter
25

Die Lenkung
Die Befestigung der Halterung der Pumpe GUR zum Kopf der Zylinder (der Dieselmotor 1.5)
60
Die Befestigung der Pumpe GUR
30
Der Druckschlauch zur Pumpe GUR
30
Die Sperrmutter der Spitze des Steuerluftzuges
50
Die Befestigung des Kugelfingers der Spitze des Steuerluftzuges zur Wendefaust
35
Die Befestigung des Steuerluftzuges zu rejke
60

Die Räder
Alle Modelle
110