Opel Corsa B, Combo, Tigra

Von 1993-2000 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Corsa B, Combo, Tigra
+ die Autos Opel Corsa B, Tigra und Combo
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ die Motoren
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
+ die Stromversorgungssysteme, der Ausgabe und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische 4-stufige Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ Die Karosserie
- Die elektrische Bordausrüstung
   Die allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen
   Die Suche der Gründe der Absagen der elektrischen Ausrüstung
   Die Schutzvorrichtungen - die allgemeinen Informationen
   Das Relais - die allgemeinen Informationen und die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens
   Die Abnahme und die Anlage des e/Motors des einheitlichen Schlosses
   Die Regulierung der Weite des Lichtes
   Die Abnahme und die Anlage des Umschalters und des e/Motors der Regulierung der Weite des Lichtes (das Modell Corsa und Combo)
   Die Abnahme und die Anlage des Schalters der Beheizung des Sitzes
   Die Abnahme und die Anlage klaksona
   Die protiwougonnoje Einrichtung und die Signalisierung
   Der Ersatz der Glühlampen in den Scheinwerfern
   Des Ersatzes der Glühlampen der Geräte der äusserlichen Beleuchtung
   Der Ersatz der Glühlampen in den Scheinwerfern, den Parkfeuer und den Vorderfahrtrichtungsanzeigern des Modells Tigra
   Der Ersatz der Glühlampen der Beleuchtung des Salons, des Gepäckraumes und des Gepäckkastens
   Die Abnahme und die Anlage des Scheinwerfers
   Die Regulierung der Scheinwerfer
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren kombinierten Laterne
   Die Abnahme und die Anlage der Nebellampe
   Die Abnahme und die Anlage der Kombination der Geräte
   Die Abnahme und die Anlage der Messgeräte und der Register
   Die Abnahme und die Anlage der Kontrolllampen und die Druckzahlung die Kombination der Geräte
   Der Ersatz der Lampe der Einblendung des Paneels der Steuereinheit von der Heizung
   Die Abnahme und die Anlage podrulewogo des Umschalters
   Die Abnahme und die Anlage der Schalter des hinteren nebeligen Scheinwerfers (die Nebellampe) und der Beheizung der Sitze
   Die Abnahme und die Anlage des Umschalters der äusserlichen und inneren Beleuchtung
   Die Abnahme und die Anlage des Schalters der Alarmanlage
   Die Abnahme und die Anlage des Zylinders des Zündschlosses und seines Kontaktelementes
   Die Anlage des Radioapparats
   Die Abnahme und die Anlage dinamikow
   Die Anlage der Antenne
   Die Abnahme und die Anlage des Scheibenwischers der Windschutzscheibe
   Die Abnahme und die Anlage des e/Motors des Vorderscheibenwischers
   Die Abnahme und die Anlage des e/Motors des hinteren Scheibenwischers
   Die Abnahme und die Anlage des Behälters und der Pumpe stekloomywatelja
   Die Prüfung K/L des niedrigen Niveaus der Bremsflüssigkeit
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und die Wiederaufbaureparatur des Heizgerätes der Heckscheibe
   + die Schemen der elektrischen Vereinigungen - die allgemeinen Informationen



Die Anlage des Radioapparats

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Vor der Anlage prüfen Sie die Arbeit des Radioapparats.
  2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  3. Nehmen Sie den Blindverschluss der Grube des Radioapparats ab.
  4. Verbinden Sie den Radioapparat.

Das Unternehmen Opel liefert der spezielle Satz der Leitungen für die Anlage des Radioapparats, der die Leitungen der Masse, die positive Leitung und die Leitung dinamikow mit den Steckern enthält. Wenn der spezielle Satz der elektrischen Leitungsanlage nicht verwendet wird, folgen Sie darauf, dass nebenan die nicht isolierten Leitungen nicht sind. Der Kurzschluss kann zur Entzündung des Kabels bringen.

  1. Verbinden Sie an den Stecker der Radioaufnahme adapternyj das Kabel oder die Stecker des Radioapparats.
  2. Festigen Sie die Leitung der Masse auf der Halterung der Steuerspalte.

Die Befestigung der Leitung der Masse

  1. Beim Fehlen des Satzes der Leitungen des Radioapparats nehmen Sie den Block der Schutzvorrichtungen unter dem linken Teil des Paneels der Geräte ab, schalten Sie die Leitung des Stromes einer langwierigen Belastung (die Klemme 30) zum Ausgang der Schutzvorrichtung № 1, die Leitung des Stromes bei der ausgeschalteten Zündung (die Klemme 15) - zum Ausgang der Schutzvorrichtung № 17 an, die Leitung der Einblendung des Radioapparats (die Klemme 58) - zum Ausgang der Schutzvorrichtung № 23 Festigen Sie die Leitung der Masse von der Halterung der Steuerspalte auf dem Radioapparat.

Die Schrauben des Kontaktelementes

  1. Legen Sie die Leitung vom Radioapparat zur Antenne oder ihrem Verstärker an und schalten Sie es an.
  2. Stellen Sie den Rahmen der Halterung des Radioapparats fest.

Die Befestigung des Rahmens der Halterung des Radioapparats

  1. Schieben Sie den Radioapparat in die Halterung zu.
  2. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.

Verbinden Sie die negative Leitung tolkopri die ausgeschaltete Zündung, um ECM nicht zu beschädigen.

  1. Stellen Sie die Stunden fest.
  2. Führen Sie den Kode des Radioapparats ein.
  3. Obespetschte die Störfestigkeit des Radioapparats entsprechend der Instruktion über seine Anlage.