Opel Corsa B, Combo, Tigra

Von 1993-2000 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Corsa B, Combo, Tigra
+ die Autos Opel Corsa B, Tigra und Combo
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ Die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
- Die Motoren
   Die allgemeinen Informationen
   Die Prüfung kompressionnogo die Drücke in den Zylinder und der Kennwerte des motorischen Öls
   Die Diagnostik des Zustandes des Motors unter Ausnutzung des Vakuummeters
   + die Prozeduren der Reparatur der Benzinmotoren SOHC ohne ihre Extraktion aus dem Auto
   + die Prozeduren der Reparatur der Benzinmotoren DOHC ohne ihre Extraktion aus dem Auto
   + die Prozeduren der Reparatur der Dieselmotoren ohne ihre Extraktion aus dem Auto
   - Allgemein und die Generalüberholung des Motors
      Die Abnahme der Kraftanlage vom Auto - die Methoden und die Vorsichtsmaßnahmen
      Die Abnahme, die Absonderung und die Anlage des Motors
      Die alternativen Varianten der Schemen der Wiederaufbaureparatur des Motors
      Die Reihenfolge der Auseinandersetzung des Motors
      Die Auseinandersetzung des Kopfes der Zylinder
      Das Reinigen und die Prüfung des Zustandes des Kopfes der Zylinder
      Die Montage des Kopfes der Zylinder
      Die Abnahme schatunno-Kolben- sborok
      Die Abnahme der Kurbelwelle
      Das Reinigen und die Prüfung des Zustandes des Blocks der Zylinder
      Choningowanije der Spiegel der Zylinder
      Die Prüfung des Zustandes der Komponenten der schatunno-Kolben- Gruppe
      Die Prüfung des Zustandes der Kurbelwelle
      Die Prüfung des Zustandes gründlich und schatunnych der Lager der Kurbelwelle
      Die Ordnung der Montage des Motors
      Die Anlage der Kolbenringe
      Die Anlage der Kurbelwelle und die Prüfung der Arbeitsspielraüme der gründlichen Lager
      Die Anlage schatunno-Kolben- sborok und die Prüfung der Größe der Arbeitsspielraüme in schatunnych die Lager der Kurbelwelle
      Der Probestart und die Probe des Motors nach der Generalüberholung
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
+ die Stromversorgungssysteme, der Ausgabe und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische 4-stufige Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung



Das Reinigen und die Prüfung des Zustandes des Blocks der Zylinder

Das Reinigen

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie vom Block alle bestimmten außen Komponenten und die Sensoren ab.
  2. uperschis stumpf wykolotkoj in den Rand wyschimnoj die Pfropfen, entfalten Sie sie im Setznetz unter 90 Hagel., Nachdem alle Pfropfen entfaltet sein werden, wird es sie genug einfach sein, aus dem Motor mit Hilfe der Zangen herauszuziehen.
  3. Soskoblite von der verknüpften Oberfläche des Blocks alle Spuren des Materials der alten Verlegung, - bemühen Sie sich, die Kratzern und sadirow nicht abzugeben.
  4. Ziehen Sie alle Schnitzblindverschlüsse der fetten Galerien heraus. Die Blindverschlüsse können sich festgezogen sehr fest erweisen, bis dahin, dass es sie wyswerliwat mit der nachfolgenden Wiederherstellung des Schnitzwerks im Block fällt. Bei der Montage des Blindverschlusses unterliegen dem Ersatz.
  5. Auf den Dieselmotoren nehmen Sie die Spritzrohre der Abgabe des Öls auf die Kolben ab. Die Spritzrohre sapressowany in den Block und ihre Abnahme kann nur unter Ausnutzung der speziellen Verwendung erzeugt sein

Die Spritzrohre sapressowany in die Setznetze im Körper des Blocks

  1. Nehmen Sie vom Block des Deckels aller gründlichen Lager ab und ziehen Sie aus den Betten die Beilagen der Letzten heraus. Sofort bezeichnen Sie die herausgezogenen Beilagen mit Hilfe des Klebebandes auf die Zugehörigkeit dem Lager und dem Bett darin (der Block oder der Deckel), dann werden sie fortlegen.
  2. Bei der starken äußerlichen Verschmutzung des Motors ist nötig es es in die Werkstatt des Autoservices für die Durchführung der Dampf- oder thermischen Bearbeitung zu liefern.
  3. Nach der Rückgabe des Blocks aus der Werkstatt noch einmal reinigen Sie alle fetten Öffnungen und die Galerien sorgfältig - für dieses Ziel werden die speziellen zylindrischen Bürsten der besonderen Form (ausgegeben fragen Sie in den Geschäfte der Autozubehöre). Waschen Sie die Höhlen und die Kanäle vom warmen Wasser aus, - setzen Sie die Wäsche fort, bis mit der entgegengesetzten Seite des Blocks beginnen wird, das reine Wasser zu folgen. Sorgfältig trocknen Sie den Block aus, dann ein wenig schmieren Sie allen prototschennyje die Oberflächen mit dem flüssigen Öl für ihren Schutz vor der Korrosion ein. Bei Vorhandensein vom Zugang auf die Quelle der zusammengepressten Luft nutzen Sie ihn für die Beschleunigung des Prozesses des Dörrkringels des Blocks und des Durchblasens der schwer zugänglichen Höhlen und der Kanäle aus.

Bei der Arbeit mit der zusammengepressten Luft vergessen Sie nicht, die Schutzbrillen anzuziehen!

  1. Bei der starken Verschmutzung ist nötig es oder saschlakowywanii des Blocks zu schtschetotschnoj dem Reinigen vom heissen Wasser mit der Seife zu greifen. Es ist nötig nicht zu versuchen, die Zeit auf Kosten von der Missachtung von der Sorgfalt des Reinigens des Blocks einzusparen. Unabhängig verfolgen Sie von der gewählten Weise, die Sorgfalt protschistki der schwer zugänglichen Höhlen, der Kanäle und der Öffnungen. Zum Schluss trocknen Sie den Block aus und schmieren Sie prototschennyje die Oberflächen mit dem flüssigen Öl für ihren Schutz vor der Korrosion ein.
  2. Verjagen Sie alle Schnitzöffnungen im Block vom Markierer des entsprechenden Umfanges zwecks der Versorgung der Garantie der Übereinstimmung der Aussagen des Indikators dinamometritscheskogo des Schlüssels den tatsächlich entwickelten Bemühungen der Verzögerung der Befestigung bei der Montage des Motors. Nach Möglichkeit, produjte dann die vom Markierer verjagten Öffnungen von der zusammengepressten Luft, aus ihnen den ganzen kleinen Müll und den Span entfernt. Die Bearbeitung der Öffnungen beendet, gehen Sie leschkoj durch den Schnitzteil der Bolzen der Befestigung kryschek der Lager und des Kopfes der Zylinder spazieren.
  3. Stellen Sie auf die Stelle des Deckels der gründlichen Lager fest, von der Hand ihre Befestigung festgezogen.
  4. Schmieren Sie uplotnitelnyje die Oberflächen neu wyschimnych der Pfropfen germetikom als Permatex No 1 ein und stellen Sie sie auf die etatmässigen Stellen im Block fest. Verfolgen Sie die Rechtwinkligkeit der Landung der Pfropfen, - wird es richtiger sein, speziell zylindrisch oprawkoj am meisten auszunutzen, jedoch kann sie der Stirnkopf des herankommenden Umfanges vollkommen ersetzen, der sich nur in den inneren Teil der Stirnoberfläche des Pfropfens (nicht in den Flansch sträuben soll!).
  5. Schmieren Sie nicht verhärtend germetikom als Permatex No 2 Schnitzteil der neuen Blindverschlüsse der fetten Galerien (alternativ obmotajte mit ihrem Band FUM) ein. Schrauben Sie die Blindverschlüsse auf die etatmässigen Stellen ein und ziehen Sie wie fest es ist fester möglich.
  6. Auf den Dieselmotoren sapressujte auf die Stellen die Spritzrohre der Abgabe des Öls auf die Kolben.
  7. Wenn Sie sofort nicht im Begriff sind, die Montage des Motors zu beginnen, unterbringen Sie den Block in die große Plastiktüte für den Schutz seiner Verschmutzung.

Die Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Vorläufig soll der Block in der sorgfältigsten Weise gereinigt sein (siehe hat die Abnahme der Kurbelwelle) ausgezogen. Erzeugen Sie die äußerliche Besichtigung des Blocks hinsichtlich der Aufspürung der Spuren der Korrosion, der Risse und der übrigen Beschädigungen. Prüfen Sie den Zustand der Schnitzöffnungen. Wird auch vernünftig sein, die Prüfung des Blocks im Vorhandensein der verborgenen Risse unter den Bedingungen der Werkstatt des Autoservices unter Ausnutzung der speziellen diagnostischen Ausrüstung zu erzeugen. Im Falle der Aufspürung der Defekte unterliegt der Block der Wiederaufbaureparatur oder dem Ersatz.
  2. Prüfen Sie den Zustand der Spiegel der Zylinder.
  3. Bewerten Sie die Größen vorhanden konusnosti und des ovalen Charakters der Zylinder:
    1. Messen Sie den Durchmesser jedes der Zylinder in ober (unmittelbar unter der Grenze des gestuften Verschleißes), die zentralen und unteren Schnitte in der Ebene der parallelen Achse der Kurbelwelle
    2. Jetzt messen Sie die Durchmesser auf drei selben Niveaus, aber in der Ebene, der senkrechten Achse des Blocks;
    3. Die Größe konusnosti des Zylinders bestimmt der Unterschied zwischen den Ergebnissen der Messungen in den oberen und unteren Schnitten. Vom ovalen Charakter (im gegebenen Schnitt des Zylinders) heißt der Unterschied der Durchmesser, die in der parallelen und senkrechten Achse der Kurbelwelle die Ebenen gemessen sind.

Der Durchmesser des Zylinders wird in drei Schnitten gemessen
Und — Unter der Grenze des gestuften Verschleißes
In — Im mittleren Teil
Mit — Im unteren Teil

  1. Vergleichen Sie die Ergebnisse der Prüfung mit den Forderungen der Spezifikationen im Kapitel die Motoren. In der beschriebenen Manier geltend, prüfen Sie alle Zylinder abwechselnd.

Sie erinnern sich, dass etwas Gruppen der Standarddurchmesser der Zylinder, die verschiedene Fertigungstoleranzen erlauben existieren. Die Markierung rasmernoj die Gruppen wird auf den oberen Schnitt des Blocks der Zylinder gewöhnlich aufgetragen.

  1. Bei der Aufspürung der bemerkenswerten Defekte oder der Abweichung der Ergebnisse der Messungen von den normativen Forderungen, der Block der Zylinder unterliegt der mechanischen Wiederaufbaubearbeitung unter den Bedingungen der Werkstatt des Autoservices. Wenn im Laufe der Wiederaufbaureparatur rastotschka der Zylinder erzeugt war, soll der Motor mit den neuen Kolben reparatur- (mit der Überschreitung) des Umfanges bestückt sein.
  2. Wenn der Zustand der Spiegel der Zylinder im Verlauf der Ausführung der Prüfung befriedigend bei der gleichzeitigen Beachtung der normativen Forderungen zur Form der Zylinder und den Spielraümen der Landung in ihnen der Kolben gefunden ist (siehe die Abteilung die Prüfung des Zustandes der Komponenten der schatunno-Kolben- Gruppe), fällt die Notwendigkeit in prototschke der Zylinder ab, - wird genug choningowanije ihrer Spiegel (nur erfüllen siehe Rasdel Choningowanije der Spiegel der Zylinder).
  3. Prüfen Sie die Ebenheit der mit dem Kopf verknüpften Oberfläche des Blocks, - wird die Prüfung in der Manier erzeugt, die beschriebenen für verknüpften Oberflächen des Kopfes der Zylinder ähnlich ist (siehe die Abteilung das Reinigen und die Prüfung des Zustandes des Kopfes der Zylinder). Vergleichen Sie das Ergebnis der Messungen mit den Forderungen der Spezifikationen im Kapitel die Motoren, geben Sie den Block in prototschku notfalls zurück.