Opel Corsa B, Combo, Tigra

Von 1993-2000 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Corsa B, Combo, Tigra
+ die Autos Opel Corsa B, Tigra und Combo
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ Die Motoren
- Die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
   Die allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen
   Das Frostschutzmittel - die allgemeinen Angaben
   - Das System der Abkühlung des Motors
      Die Bedienung des Systems der Abkühlung (oporoschnenije, die Wäsche und die Auftankung)
      Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens des Thermostaten
      Die Abnahme und die Anlage des Heizkörpers des Systems der Abkühlung
      Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens, die Abnahme und die Anlage des Lüfters des Systems der Abkühlung
      Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens des Sensors der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit (ECT)
      Die Prüfung des Zustandes der Wasserpumpe
      Die Abnahme und die Anlage der Wasserpumpe
   + die Systeme der Lüftung, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
+ die Stromversorgungssysteme, der Ausgabe und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische 4-stufige Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung



Das System der Abkühlung des Motors

Das Abschalten und der Ersatz der Schläuche des Systems der Abkühlung

Schalten Sie keine Schläuche ochladitelnogo des Traktes bis zum vollen Abkühlen des Motors aus - siehe den Unterabschnitt "der Vorsichtsmaßnahme" in der Abteilung die Allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen.

Wenn im Verlauf der Ausführung der Prüfungen, die in der entsprechenden Abteilung des Kapitels der Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos aufgezählt sind, die Defekte der Schläuche des Systems der Abkühlung enthüllt sind, sollen sie ersetzt sein.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung des Autos). Wenn die kühlende ins System zurechtgemachte Flüssigkeit genug frisch ist, unterliegt sie der nochmaligen Nutzung und soll in die reine Verpackung zusammengezogen sein.
  2. Bemühen Sie sich, sich die Reiseroute der Verlegung des des Ersatzes unterliegenden Schlauches zu merken. Für das Abschalten des Schlauches schwächen Sie die Kummete seiner Befestigung auf den Stutzen/Stutzen der entsprechenden Komponenten. Schieben Sie die Kummete nach dem Schlauch, possaschenyje auf die Stutzen die Grundstücke des Letzten vollständig befreit. Vorsichtig nehmen Sie den Schlauch von der Stutzen/Stutzen ab.
  3. Sie erinnern sich, dass die Einlass- und Abschlußstutzen des Heizkörpers die genug brüchigen Elemente sind - fügen Sie die übermäßigen Bemühungen bei snimanii von ihnen der Schläuche nicht bei. Für die Erleichterung der Abnahme powraschtschajte der Schlauch auf dem Stutzen. Für den äussersten Fall, es ist "prikipewschi" der Schlauch stark kann von des Stutzens vom Messer - ungeachtet verbunden mit dem auf diese Weise bestimmten Materialaufwand abgeschnitten sein, doch wird den Schlauch billiger ersetzen, als den neuen Heizkörper zu erwerben.
  4. Bei der Anlage des neuen Schlauches ziehen Sie auf ihn die Grubenbaukummete zuerst an, nur spannen Sie danach den Schlauch auf die Stutzen/Stutzen der entsprechenden Komponenten ochladitelnogo des Traktes. Wenn es für die Befestigung der Schläuche unsprünglich ist es waren die Kummete des zusammengebundenen Typs verwendet, ist nötig es sie und bei der Anlage zu beschneiden, sicherer schrauben- oder schnecken- zu ersetzen. Für die Erleichterung der Landung der harten Schläuche auf die Stutzen ist nötig es ein wenig die Enden der Letzten vom seifigen Wasser anzufeuchten, oder, im warmen Wasser die Enden des Schlauches zu erwärmen - verwenden Sie als Schmieren keine Öle nicht.
  5. Spannen Sie den Schlauch von den Enden auf die Stutzen und prüfen Sie die Richtigkeit seiner Verlegung in der motorischen Abteilung. Stellen Sie die Kummete auf den auf die Stutzen gepflanzten Grundstücken des Schlauches auf, sie für raswalzowku der Stutzen/Stutzen geführt. Ziehen Sie stjaschnyje die Schrauben fest.
  6. Machen Sie das System der Abkühlung (zurecht siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung des Autos).
  7. Starten Sie den Motor, dann aufmerksam prüfen Sie das System auf das Vorhandensein der Merkmale der Ausfließen der kühlenden Flüssigkeit.