Opel Corsa B, Combo, Tigra

Von 1993-2000 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Corsa B, Combo, Tigra
+ die Autos Opel Corsa B, Tigra und Combo
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ die Motoren
+ Die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
- Die Stromversorgungssysteme, der Ausgabe und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
   - Das Stromversorgungssystem
      Der Abwurf des Drucks im Stromversorgungssystem der Benzinmotoren
      Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Brennstofflinien und ihrer schtuzernych der Vereinigungen
      Die Entfernung der Luft aus dem Brennstofftrakt des Dieselmotors
      Die Entfernung der Verschmutzungen aus dem Stromversorgungssystem des Dieselmotors
      Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Einlasslufttraktes
      Der Ersatz und die Regulierung des Taus des Antriebes drosselnoj saslonki
      Die Abnahme und die Anlage des Pedals des Gaspedals
      Die Prüfung und der Ersatz der Brennstoffpumpe - die Benzinmodelle
      Der Ersatz des Sensors des Vorrates des Brennstoffes
      Die Abnahme und die Anlage des Tanks
      Die Abnahme und die Anlage des Körpers der Drossel - die Benzinmodelle
   + das System der Einspritzung des Brennstoffes der Benzinmotoren
   + das System der Einspritzung des Brennstoffes des Dieselmotors
   + die Systeme der Ausgabe und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische 4-stufige Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung



Die Entfernung der Verschmutzungen aus dem Stromversorgungssystem des Dieselmotors

Vom Grund des Verstoßes der Passierbarkeit des Brennstofffilters, der Senkung der vom Motor entwickelten Macht, des Erscheinens auf den inneren Oberflächen der Komponenten des Stromversorgungssystemes der schwarzen Ablagerung oder des Schleimes u.ä. der Verstöße kann die Entwicklung der Korrosion, oder die Bildung ins System der Kolonie der Mikroorganismen sein. Die Mikroorganismen bilden sich in der im Brennstoff enthalten seienden Feuchtigkeit gewöhnlich, wenn sich letzt rechtzeitig aus dem Tank nicht entfernt. Die Lebensmittel ihrer Lebenstätigkeit können die Entwicklung der Korrosion der metallischen Oberflächen des Traktes herbeirufen.

In der ähnlichen Situation wird die Durchführung der vollen Reinigung des Systems gefordert. Wenn die Reinigung sorgfältig durchgeführt ist, wird die Wahrscheinlichkeit des nochmaligen Erscheinens der Mikroorganismen zu Minimum zurückgeführt sein.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Vollständig nehmen Sie oporoschnite den Tank eben ab.

Der zusammengezogene Brennstoff soll nochmalig nicht, verwendet zu werden. Sorgfältig waschen Sie es aus, waschen Sie den Tank von innen vom reinen Dieselbrennstoff aus.

  1. Sich vom Lämpchen einblendend, überzeugen Sie sich von der Absolutheit der Sauberkeit der inneren Wände des Tanks. Wenn alle Ablagerungen mittels der Wäsche vollständig zu entfernen misslingt es, greifen Sie zum Dampfreinigen, - nach dem befriedigenden Ergebnis gestrebt, waschen Sie den Tank rein distopliwom noch einmal aus.
  2. Schalten Sie von TNWD der Aufschlaglinie und der Rückgabe des Brennstoffes aus, nehmen Sie den Brennstofffilter ab und waschen Sie topliwoprowody vom reinen Brennstoff aus.
  3. Ersetzen Sie den Brennstofffilter, stellen Sie auf die Stelle den Tank fest, stellen Sie das Ausgangsanschließen der Brennstofflinien wieder her und überfluten Sie in den Tank den reinen Dieselbrennstoff. Entfernen Sie die Luft aus dem System (wenden sich zur Abteilung die Entfernung der Luft aus dem Brennstofftrakt des Dieselmotors). In der ersten Etappe des Betriebes des Autos überzeugen Sie sich von der Fülle der Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit des Stromversorgungssystemes.

Die Lebensmittel der Korrosion geraten in TNWD in der Regel nicht, innerhalb des Brennstofffilters stehenbleibend. Wenn die Verdächtigung nichtsdestoweniger entsteht, dass die Pumpe verschmutzt ist, muss man auch sorgfältig es reinigen. Unternehmen Sie die Versuche der selbständigen Durchführung der vorliegenden Prozedur nicht, - tragen Sie ihre Ausführung den Experten des Autoservices auf.

Die in der atmosphärischen Luft anwesende Feuchtigkeit kann auf den Wänden des Tanks verdichtet werden, woher sie in den Trakt des Stromversorgungssystemes durchdringt. Die Kapazitäten für die Aufbewahrung des Dieselbrennstoffes (wie die großen Zisternen aufnehmend, als auch die Tanks der Autos) sind wlagoobrasowaniju, als der Kapazität für die Aufbewahrung des Benzins in höherem Grad unterworfen, da der Druck parow als der Letzte merklich höher ist. Zwecks der Minimierung des Treffens des Kondensates in den Brennstoff, Sie halten den Tank voll ständig und bemühen Sie sich, langwierige Betriebsunterbrechungen des Beförderungsmittels zu vermeiden.

In den Geschäften der Autozubehöre immer kann man den speziellen Zusatz erwerben, die für die Verhinderung des Erscheinens der Mikroorganismen dienen. Die Produzenten des hochwertigen Brennstoffes ergänzen des ähnlichen Geschlechtes des Zusatzes in den Dieselbrennstoff selbst.

Bei der Aufspürung im Brennstoff der Merkmale der Entwicklung der Mikroorganismen, setzen Sie von der gegebenen Tatsache des Eigentümers der Tankstelle in Kenntnis, von deren ständigem Kunden Sie und, wenigstens im Laufe von einer bestimmten Zeit sind, nehmen Sie anderer Station Dienste.