Opel Corsa B, Combo, Tigra

Von 1993-2000 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Corsa B, Combo, Tigra
+ die Autos Opel Corsa B, Tigra und Combo
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ die Motoren
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
+ die Stromversorgungssysteme, der Ausgabe und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ Die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
- Die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
   Die allgemeinen Informationen
   Die Regulierung des Antriebes der Umschaltung der Sendungen
   Die Abnahme und die Anlage RKPP
   Die Reparatur RKPP - die allgemeinen Informationen
+ die Automatische 4-stufige Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung



Die allgemeinen Informationen

Verwendet auf den betrachteten Modellen der Autos Opel Corsa/Tigra haben die Handschachteln der Sendung die 5-stufige Konstruktion mit der vollen Synchronisation. Die Nummer der Transmission wird oben auf kartere die Schachteln ausgeschlagen.

Carter die Transmissionen wird von der Methode des Gießens aus der Aluminiumlegierung hergestellt, und nimmt sich von den Bolzen zur linken Seite des Motors zusammen. Zum Bestand RKPP gehört eigentlich die Schachtel der Umschaltung der Sendungen und das Differential (die Hauptsendung).

Das vom Motor entwickelte Drehmoment durch die Reibscheibe der Kupplung wird auf ausgestattet schlizami den Zapfen der primären Welle sich in den geschlossenen Kugellagern drehenden RKPP übergeben. Von der primären Welle wird das Drehen auf abgabe- (nochmalig) die Welle, dessen rechter Zapfen im Rollenlager gefestigt ist, und link - in geschlossen kugel- übergeben. Von der Abgabewelle wird das Drehen auf korontschatoje das Zahnrad (das getriebene Zahnrad) der Hauptsendung übergeben und ist sotschlenennuju mit ihm die Montage des Differentiales, die die Möglichkeit des Drehens der Antriebsräder in verschiedene Winkel- Geschwindigkeit gewährleistet hart, was zulässt, den übermäßigen Verschleiß der Laufdecken während der Vollziehung der Wendungen zu vermeiden.

Die primären und nochmaligen Wellen RKPP sind parallel den Achsen kurbel- und der Antriebswellen so gelegen was sich subja sie im ständigen Eingriff befinden. In der Lage der neutralen Sendung des Zahnrades der nochmaligen Welle proworatschiwajutsja darauf ist frei, ausschließlich die Sendung des Drehmoments auf das getriebene Zahnrad der Hauptsendung.

Die Auswahl der Sendungen verwirklicht sich mittels des Hebels der Umschaltung, die auf dem Fußboden des Salons der Autos und den Mechanismen der Auswahl der Sendungen bestimmt ist. Des Luftzuges/Taus des Mechanismus der Auswahl der Sendungen zwingen, sich die Gabeln der Umschaltung zu bewegen, das die Absetzung entlang der Montage der primären Welle sich befindend mit ihm im ständigen Eingriff muft der Synchronisatoren gewährleistend. Die Einleitung mufty des Synchronisators in den Eingriff mit subjami des entsprechenden Zahnrades auf nochmalig der Welle zwingt die Schachtel, die geforderte Übertragungsbeziehung zu gewährleisten, die der gewählten Sendung antwortet. Die Konstruktion bestehend den Bremsringen, podpruschinennych der Finger, schesterentschatych der Sendungen und gleitend muft der Synchronisatoren gewährleistet den Umschaltungen den notwendigen Fluss und die Geräuschlosigkeit. Die synchronisierenden Kegel entwickeln sich von den bearbeiteten Oberflächen der Bremsringe und der Zahnräder.

Wegen der Komplexität der Konstruktion RKPP, der Abwesenheit im freien Verkauf der notwendigen ersetzbaren inneren Komponenten und der Notwendigkeit der Nutzung der speziellen Ausrüstung, die Verfasser der gegenwärtigen Führung empfehlen den Eigentümern der Autos selbständig nicht, die Generalüberholung der Getriebe zu erfüllen. Die Reparatur der Schachtel ist unter den Bedingungen der Werkstatt des Autoservices eine genügend kostspielige Operation, deshalb, es ist nötig die alternativen Varianten des Ersatzes des ausgefallenen Blocks neu oder wieder hergestellt zu betrachten. Eine beliebige nützliche Information hinter der Reparatur und dem Ersatz der Transmission kann man an den Stationen der Instandhaltung des Unternehmens Opel bekommen. Unabhängig wird von erlauben der gewählten Weise der Beseitigung der Probleme (die Reparatur oder der Ersatz), die selbständige Demontage der Schachtel vom, Auto den Materialaufwand zu verringern wesentlich.