Opel Corsa B, Combo, Tigra

Von 1993-2000 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Corsa B, Combo, Tigra
+ die Autos Opel Corsa B, Tigra und Combo
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ die Motoren
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
+ die Stromversorgungssysteme, der Ausgabe und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ Die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
- Die automatische 4-stufige Transmission
   Die allgemeinen Informationen
   Die Regulierung des Mechanismus der Auswahl der Sendungen
   Die Abnahme und die Anlage des Taus der Auswahl der Sendungen
   Die Abnahme und die Anlage der Montage des Hebels des Selektors AT
   Die Abnahme und die Anlage AT
   Die Generalüberholung AT - die allgemeinen Informationen
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung



Die Regulierung des Mechanismus der Auswahl der Sendungen

Die Abschaltung der Batterie in der Lage "R" des Hebels des Selektors wird zur Blockierung des Letzten bringen. Für die Befreiung des Hebels ist nötig es akkurat von der zentralen Konsole bestimmt um seine Gründung uplotnitelnyj das Element, dann dem kleinen Schraubenzieher mit flach schalom otschat sperr- jasytschok links vom Hebel des Selektors abzunehmen.

Die Abnahme der Blockierung des Hebels des Selektors

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Übersetzen Sie den Hebel des Selektors im Salon aus der äussersten Vorderlage in äusserst hinter, und überzeugen Sie sich von der Übereinstimmung der abwechselnd gewählten Lagen den Aussagen des Indikators, - die notfalls geforderte Regulierung.
  2. Stellen Sie den Hebel in die Lage "P fest".
  3. Zwecks der Zutrittsicherstellung vom Tau der Auswahl der Sendungen nehmen Sie die Batterie mit der Einstelschale (ab siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors).
  4. Suchen Sie oben auf kartere die Transmissionen den Stützträger der Befestigung des Taus der Auswahl der Sendung auf machen Sie von ihm die Spitze des Letzten frei, den Riegel akkurat ausgedehnt.

Für otpuskanija ist nötig es der Spitze des Taus den Riegel zu schieben

  1. Überzeugen Sie sich davon, dass sich der Hebel des Selektors in der Lage "R" befindet, dann entfalten Sie den vollziehenden Hebel auf kartere die Transmissionen vorwärts bis zum Anschlag, jenem AT in die Lage "R" umgeschaltet, den Riegel Zugeklinkt, legen Sie das Tau der Auswahl der Sendungen in der gegebenen Lage fest.

Für die Übersetzung AT in die Lage "R" ist nötig es den vollziehenden Hebel (1) auf der Transmission bis zum Anschlag vorwärts zu entfalten

  1. Feststellen Sie und schließen Sie die Batterie an, dann prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens des Selektors, - wiederholen Sie die Regulierung notfalls.